«

»

Sep 24

Beitrag drucken

Premiere Theater 2013

2013
In einem, von kleinbäuerlicher Landwirtschaft geprägten Dorf, taucht plötzlich ein Investor auf. Dieser möchte auf den an starker Hanglage gelegenen Äckern einen Campingplatz errichten.
Die beiden Haupteigentümer Oskar und Theo sehen durch den Verkauf der unwirtschaftlichen Ackerflächen die Chance, ihre Finanzlage grundlegend zu sanieren. Um den eigenen Vorteil zu sichern, versuchen sie sich gegenseitig aus zu spielen. Die Dorftratsche Anna, der nichts entgeht, dem trotteligen Polizisten Hannes, der dem Alkohol sehr zugetan ist und schließlich Opa Wunibald, der trotz angeblicher Schwerhörigkeit alles mitbekommt, vervollständigen das Chaos. Doch der Campingplatz kommt – und wie!

Facebook Like

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://theatergruppe-grosseibstadt.de/premiere-theater-2013-2/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>